Restrukturierung – Sanierung

Turnaround Management und Refinanzierung, M&A, außergerichtliche Unternehmenssanierung



ConTraX begleitet Unternehmen und Projektgesellschaften im Rahmen der Restrukturierung und Refinanzierung bei Digitalisierungsthemen, der digitalen Transformation, bei operativer und finanzieller Restrukturierung und Sanierung, außergerichtliche Unternehmenssanierung (StaRUG) sowie bei Refinanzierung und M&A-Vorgängen in Insolvenzverfahren


Für die digitale Transformation und Digitalisierung von Prozessen und Geschäftsmodellen benötigen Unternehmen ausreichend Zeit und Kapital (oftmals hohe Investitionen erforderlich). Für eine gewöhnliche operative oder finanzielle Restrukturierung benötigt ein Unternehmen ebenfalls ausreichend Zeit, damit die Planungen und Maßnahmen erfolgreich umgesetzt werden können. Neben den allgemeinen Analysen ist insbesondere die Kapitalsituation des Unternehmens bei Beginn des Prozesses ausführlich zu analysieren.

Sofern Unternehmen nicht rechtzeitig mit den Planungen und Umsetzung der Maßnahmen beginnen oder keine ausreichenden finanziellen Mittel einplanen (oder zur Verfügung haben), kann der Prozess sehr schnell in einer öffentlich bekannten operativen und finanzieller Restrukturierung enden oder sogar zur Insolvenzreife führen.

In jeder Situation des Prozesses ist es wichtig, dass die Berater und die Unternehmen vertrauensvoll zusammenarbeiten und gemeinsam Lösungen erarbeiten. Dabei müssen alle negativen Punkte, welche zur Krise geführt haben, analysiert und alle Geschäftsbereiche und Führungskräfte / Mitarbeiter integriert werden.

Im Interesse der Mandanten führen die Restrukturierungsexperten alle Verhandlungen und Gespräche mit bestehenden und potenziellen neuen Kapitalgebern, Kunden und Lieferanten (Neuverhandlung von Kreditkonditionen, Liefer- und Zahlungsbedingungen etc.) sowie mit Behörden, Krankenkassen und sonstigen Dritten.


Sanierungskredite und Umschuldungsmaßnahmen

ConTraX restrukturiert notleidende Kredite von Banken und Investoren und begleitet sowohl Unternehmen als auch Projektgesellschaften mit Sanierungskrediten und weiteren Umschuldungsmaßnahmen – auch in der Insolvenz.


Dokumentation für Kapitalgeber, Kapitalmarkt, Rating, Gutachten und Fortführungsprognosen

ConTraX erstellt für das Unternehmen, die Gesellschafter, Kapitalgeber und sonstige Dritten (z. b. für beteiligte Hauptkunden) die erforderliche Dokumentation, hierzu gehören u. a. Business Plan, Finanzplanung, Ratings, Unternehmensbewertungen, Gutachten und Fortführungsprognosen etc.


Leistungen & Lösungen Restrukturierung und Sanierung

> Operative Restrukturierung, Digitale Transformation, Digitalisierung
> Finanzielle Restrukturierung und Sanierung, Refinanzierung, M&A-Vorgänge, Sanierungskredite
> Unternehmens- und Projektfinanzierung in der Krise / Insolvenz
> Sanierungskredite, Umschuldung, Corona-Hilfen/Refinanzierung
> Dokumentation für Kapitalgeber und Kapitalmarkt: Bilanzanalyse, Finanzkonzept/-planung, Investment Memorandum, Rating
> IDW-Gutachten, Fortführungsprognosen, Turnaround-Konzepte



Branchen & Märkte

Automobilzulieferer, Anlagen- und Maschinenbau, produzierendes Gewerbe, Baubranche (Bauträger und Projektentwickler), Chemie, Handel, Erneuerbare Energien (Solar, Wind, Wasserkraft, Biomasse), Immobilienbranche (Investoren, Eigentümergesellschaften, Fonds, Hotels & Ressorts), Produktion / produzierendes Gewerbe etc.

Restrukturierungen und Sanierungen begleiten wir ausschließlich für Unternehmen mit Hauptsitz in der DACH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz). Die Vorgänge werden zentral in Frankfurt, Wien oder Zürich von den jeweiligen Berater vor Ort begleitet. Bei internationalen Standorten der Mandanten werden diese in allen wichtigen Industrieländern vor Ort betreut (Europa, Süd- und Nordamerika, Asien und Afrika). Über das Finance-, M&A-, Restructuring-, Tax & Legal-Netzwerk stehen mehr als 1.000 Experten in bis zu 50 Ländern weltweit zur Verfügung.


Sprechen Sie mit uns, in einem ersten vertraulichen Telefonat können bereits viele Punkte vorab besprochen werden. Ausreichend Zeit ist der wichtigste Faktor in einer Krisensituation, eine Krise kann auch eine Chance sein!



Weitere Informationen: